Neue Räume für das EDV-Zentrum

(Ausgabe 99/3, Oktober 1999)

 

Durch die Übersiedlung einiger Institute aus dem NIG auf den Universitätscampus AAKH konnten neue Räumlichkeiten für Benutzer wie auch für Mitarbeiter des EDV-Zentrums geschaffen werden: Der 1. Stock des NIG beherbergt nun neben acht PC-Räumen (Gang A, parallel zur Universitätsstraße) und den "alteingesessenen" Diensträumen (Gang B, parallel zur Ebendorferstraße) noch eine weitere Spange mit Büros des EDV-Zentrums (Gang D, parallel zur Rathausstraße). Die darunterliegenden Diensträume im Erdgeschoß werden zu einem großen Seminarraum umgebaut; die ehemals dort beheimateten Mitarbeiter sind in den 1. Stock übersiedelt. Im Erdgeschoß des NIG (neben Stiege III) sind nun nur mehr die Mitarbeiter des UNIVIS-Projektteams zu finden.