Was ist neu am Info-Server?

von Karin Takacs & Dieter Köberl (Ausgabe 97/3, September 1997)

 

Neue Homepage

Der Info-Server der Universität Wien präsentiert sich seit kurzem mit einer übersichtlicheren Startseite. Da diese Seite tausenden Benutzern als Startseite dient, wobei vielfach über Wählleitung und/oder mittels älterer WWW-Browser zugegriffen wird, wurde bei der Gestaltung bewußt auf Frames und komplexe Grafik verzichtet.

Alle wichtigen Inhalte der bisherigen Startseite (Struktur und Einrichtungen der Universität, Instituts-, Personal- und Vorlesungsverzeichnis, Publikationen usw.) wurden selbstverständlich übernommen. Neu hinzugekommen sind vor allem die Bereiche Aktuell und Links. Wie der Name schon sagt, enthält der Punkt Aktuell gegebenenfalls aktuelle Informationen - derzeit beispielsweise über die Umstellung der Telefonanlage der Uni Wien.

Die Links wurden in 3 Kategorien gegliedert: Universitäres (bietet Informationen über in- und ausländische Hochschulen, Forschung, Gesetze, Mensen und ähnliches), Nützliches (enthält Links und Linksammlungen zu Themen von allgemeinem Interesse - z.B. das Telefonbuch, den ÖBB-Fahrplan oder den Wetterbericht) und WWW-Suche (verweist auf eine Sammlung der wichtigsten Suchmaschinen). Der Bereich Studien wurde um die Einteilung des jeweils aktuellen Studienjahres sowie um Informationen über den Vorstudienlehrgang und die Studienrichtungen erweitert. Und nicht zuletzt sind nun auch die spezielle Services der Uni Wien - Unet, Mailbox, FTP, Med-Online, BIBOS usw. - zu einer eigenen Gruppe zusammengefaßt worden und somit leichter auffindbar.

DOnKey

Die Wissenschaftsdokumentation der Universität Wien (DOnKey) im WWW bietet sich in einer neuen, kompletteren Version als Volltextdatenbank dar. In dieser Version sind über 3200 Forschungsprojekte samt Texten enthalten. Das Schlagwortfeld enthält die vereinigten Terme aus den Klassifikationssystemen ÖSTAT und EuroVoc. Die Suche wird durch eine Einblicksmöglichkeit in die Indizes zu den einzelnen Kategorien (Mitarbeiter, Schlagwörter, Titel, Publikationen, Kooperationen usw.) unterstützt. Außerdem ist nun auch eine Hypertext-Verbindung zu den Institutsdaten möglich.

UOG 93-Mitteilungsblatt

Seit mehreren Monaten ist auch das UOG 93-Mitteilungsblatt der Uni Wien im WWW einsehbar. Alle Nummern mit allen Punkten sind gespeichert; der Inhalt betrifft zur Zeit vor allem die Wahlausschreibungen und Wahlergebnisse. Die Suche im Mitteilungsblatt kann entweder nach Blöcken (z.B. Wahlergebnisse), nach Erscheinungsdatum oder nach einzelnen Worten des Textes (z.B. Namen) durchgeführt werden. Das UOG 93-Mitteilungsblatt wird in der nächsten Zeit immer umfangreicher werden und das "alte" Mitteilungsblatt zum Zeitpunkt der vollständigen Implementierung des UOG 93 gänzlich ersetzen. Dieses wird daher auch weiterhin nur in gedruckter Form verfügbar sein.