Ein zweiter Kursraum im EDV-Zentrum

von Herbert Stappler (Ausgabe 96/2, Juni 1996)

 

An der Universität Wien herrscht derzeit ein großer Mangel an Räumen, in denen Teilnehmer von EDV-Lehrveranstaltungen direkt am Gerät praktisch üben können. Selbst das EDV-Zentrum besaß bis vor kurzem nur einen Raum mit 16 PC-Arbeitsplätzen, den es überwiegend für seine Kurse nutzte. Wenn das EDV-Zentrum diesen Raum - im Hof 3 des Alten AKH - nicht benötigte, wurde er interessierten Instituten für EDV-orientierte Lehrveranstaltungen zur Verfügung gestellt. Leider wurden diese Zeiten, bedingt durch die starke Nachfrage für Kurse des EDV-Zentrums, immer spärlicher.

Jetzt ist eine Verbesserung in Sicht! Voraussichtlich ab Wintersemester 1996/97 steht der PC-Raum im Erdgeschoß des Neuen Institutsgebäudes als Kursraum zur Verfügung. Seine Ausstattung wird komplett erneuert. Die öffentlich zugänglichen PCs werden in neue Räume im 1. Stock verlegt.

Durch die Vergrößerung des Raumangebots gibt es jetzt mehr Möglichkeiten, den Wünschen der Institute bezüglich der mit PCs ausgestatteten Lehrsäle zu entsprechen. Wenn Sie oder Ihr Institut Interesse haben, Lehrveranstaltungen in einem der Kursräume des EDV-Zentrums abzuhalten, wenden Sie sich bitte bis spätestens 15. Juli 1996 an Frau Platzer, (Tel.: 4065822-399; eMail: EVELINE.PLATZER@UNIVIE.AC.AT) und geben Sie ihr die folgenden Informationen:

  • Art und Anzahl der Lehrveranstaltungen
  • verantwortlicher Lehrveranstaltungsleiter
  • gewünschtes Ausmaß der Kursraumbelegung
  • Terminwünsche
  • Softwareerfordernisse

Wir werden Ihnen bis Ende Juli mitteilen, in welchem Umfang wir Ihren Wünschen nachkommen können. Bitte beachten Sie, daß Sie sich nach der Terminzuteilung rechtzeitig um folgende Punkte kümmern sollten:

Zugangsmöglichkeiten - Der Kursraum im Alten AKH ist stets versperrt und muß vom jeweiligen Vortragenden mit einer am EDV-Zentrum erhältlichen Magnetkarte geöffnet werden.

Benutzerberechtigungen - Sie benötigen in den meisten Fällen für den Vortragenden und die übenden Studierenden Benutzerberechtigungen am Novell-Server.

Software - Bitte überprüfen Sie rechtzeitig die Konfiguration des PCs und die für die Lehrveranstaltung bereitgestellte Software.