Netzwerkanbindung von Macintosh-Rechnern

(Ausgabe 95/1, Februar 1995)

 

Bei Macintosh-Rechnern ist ein zentraler Einkauf von Ethernet-Adaptern durch das EDV-Zentrum (wie es für PCs schon seit längerer Zeit angeboten wird) leider nicht möglich: Welche Netzwerkkarte benötigt wird, ist hier nicht nur von der Art des Anschlusses, sondern auch vom Rechnertyp abhängig. Wenn Sie Ihren Mac netzwerkfähig machen möchten, müssen Sie sich daher zunächst über das Modell Ihres Rechners sowie über die in Ihrem Gebäude(teil) verwendete Verkabelungsart (hierüber kann Manfred Schmiedl Auskunft geben - Tel.: 4065822-233) im klaren sein. Mit diesen Informationen können Sie dann bei Ihrem Apple-Händler die passende Netzwerkkarte und die für den Zugriff auf das Internet zusätzlich erforderliche Netzwerksoftware MacTCP erwerben. (In System 7.5 ist MacTCP bereits inkludiert.) Den Einbau des Adapters und die Installation der Software können Sie bei Bedarf vom EDV-Zentrum durchführen lassen (leider nicht gratis - derzeit verrechnen wir für dieses Service öS 400,-).