4 GB-Disk für PC-Backup via Internet

(Ausgabe 94/3, Dezember 1994)

 

Da die Datensicherung von PCs von den Betreibern oftmals nur sehr unzureichend wahrgenommen wird, bietet die Rechenanlage Physik des EDV-Zentrums für ihren lokalen Bereich seit zwei Jahren ein PC-Backup- Service an. Damit können ganze PC-Disks oder auch nur einzelne Verzeichnisse mittels Internet (tar) auf den VMS-Cluster der Rechenanlage Physik übertragen und anschließend auf ein Exabyte (8mm Video-Tape) gespeichert werden.

Aufgrund der gestiegenen Disk-Ressourcen der PCBenutzer und der regen Inanspruchnahme dieses Dienstes wurde die am VMS-Cluster dafür bereitgehaltene 1 GB-Disk zeitweilig zu eng. Daher wurden nun drei 1,3 GB-Platten logisch zu einer einzigen zusammengeschaltet, die ab sofort allen Benutzern des VMS-Clusters für PC-Backups zur Verfügung steht (Anfragen bzw. Anregungen bitte an die eMail-Adresse HOTLINE@PAP.UNIVIE.AC.AT oder telefonisch an die Nummern 3170250 oder 31367-3060 richten).