Service Desk Hardware
Hardware-Bestellungen für Institute

von Helmuth Hönigsperger (Ausgabe 07/1, März 2007)

 

Seit einiger Zeit besteht für Institute und Dienststellen der Uni Wien die Möglichkeit, bestimmte Hardware (Näheres siehe weiter unten) über den Zentralen Informatikdienst zu bestellen: Nachdem sich die Universität Wien dazu entschlossen hat, die Serviceleistungen der Bundesbeschaffung GmbH (BBG) zu nutzen, können auch ihre Subeinheiten von diesem Angebot profitieren. Die von der BBG angebotenen Produkte und Preise beruhen auf Ausschreibungsergebnissen, weshalb die Ein­holung eigener Angebote nicht mehr notwendig ist. Dies erspart nicht nur Zeit und bürokratischen Aufwand - durch die Bündelung dezentraler Beschaffungsstrukturen können von der BBG auch optimale Einkaufskonditionen erzielt und an öffentliche Einrichtungen weitergegeben werden.

Die BBG unterhält auf ihrer Website einen eigenen e-Shop. Der Zugang zu diesem elektronischen Bestellsystem kann jedoch aufgrund des hohen Verwaltungsaufwands nicht für jede einzelne Organisationseinheit der Universität Wien zur Verfügung gestellt werden. Daher wurde am ZID eine zentrale Anlaufstelle für Hardware-Bestellungen geschaffen, die es allen Instituten und Dienststellen ermöglicht, die Angebote der BBG bequem zu nutzen: der Service Desk Hardware. Dieser steht bei allen Fragen rund um die Neu­anschaffung eines PC-Arbeitsplatzes - sowohl zur Auswahl der Geräte als auch zur Bestellabwicklung - zur Verfügung. Darüber hinaus ist der Service Desk Hardware bemüht, auch bei auftretenden Hardware-Problemen (z.B. wenn abzuklären ist, welche Hardware-Komponente schadhaft ist oder ob ein Garantiefall vorliegt) rasch und kompetent Lösungen zu finden.

Produktübersicht

Einen Überblick über die angebotene Hardware finden Sie auf der Webseite www.univie.ac.at/ZID/hardware/ unter dem Punkt Produktgruppen. Der Zugang zu dieser Produktübersicht ist passwortgeschützt und nur für Mit­arbeiterInnen der Universität Wien (mittels Eingabe von Mailbox-UserID und Passwort) möglich. Die Produktübersicht ist nach folgenden Produktgruppen geordnet:

  • Desktop-PCs
  • TFT-Monitore
  • Notebooks
  • Drucker
  • Projektoren

Zu jedem Produkt finden Sie hier die wichtigsten Angaben (Artikelbezeichnung, Preis inklusive USt, Garantiezeit und Pro­duktspezifika) auf einen Blick. Zusätzlich sind zu jedem verfügbaren Artikel ein ausführliches Datenblatt sowie ein Bild abrufbar.

Da sich die Palette der von der BBG angebotenen Hardware mitunter täglich ändert, ist es leider nicht möglich, diese komplett auf der Webseite aufzulisten. Die Produktübersicht wird zwar ständig ausgebaut und erweitert, stellt derzeit aber lediglich eine Auswahl der gängigsten Produkte dar. Sollten Sie also Hardware benötigen, die nicht in der Liste angeführt ist (z.B. Scanner, Multifunktions-Drucker), dann setzen Sie sich bitte per eMail oder telefonisch mit dem ZID in Verbindung (siehe Kasten Kontakt).

Im Allgemeinen besteht auch die Möglichkeit, einzelne Ge­räte individuell aufzurüsten - z.B. durch die Erweiterung des Hauptspeichers, Ausstattung mit DVD-Brenner, Verlän­gerung der Garantieleistung etc.

Weitere Produkte

Bei der Beschaffung von Geräten, die nicht im Angebot der BBG enthalten sind, steht der ZID ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt Sie bei der Beschaffung von Datenblättern, Kostenvoranschlägen oder Teststellungen. Solche Produkte müssen Sie allerdings selbst bei der jeweiligen Hersteller- bzw. Lieferfirma bestellen, wobei der ZID auch hier bei auftretenden Fragen oder Problemen gern behilflich ist.

Bestellung

Hardware-Bestellungen über den Zentralen Informatikdienst können nur in schriftlicher Form (per Fax oder eMail) erfolgen. Als Rechnungs­adresse muss hierbei immer die Adresse der zahlungsberechtigten Organisationseinheit - bzw. der Subeinheit oder des Projekts - eingesetzt werden; auch der Rechnungs­empfänger ist anzuführen. Die Liefer­adresse kann gesondert angegeben werden und von der Rechnungsadresse abweichen. Achtung: Die Angebote gelten ausdrücklich nicht für den Privatkauf durch Mitar­bei­terInnen oder Studierende!

Nach Eingang Ihrer Bestellung am ZID wird diese sofort bearbeitet, d.h. in das elektronische Bestellsystem der BBG eingegeben. Sobald die BBG bestätigt hat, dass die Be­stellung erfasst wurde, werden Sie von uns telefonisch oder per eMail verständigt. Die jeweilige Lieferfirma, die laut Ausschreibung der BBG den Zuschlag erhalten hat, setzt sich dann direkt mit Ihnen in Verbindung, um einen Liefer­termin zu vereinbaren. In der Regel erfolgt dies ca. vier Wochen nach der Bestellung.

Garantie

Die jeweiligen Garantieleistungen der verschiedenen Her­steller, Lieferanten bzw. Produkte (meist 1-3 Jahre Vor-Ort-Garantie) sind auf der Webseite einzeln aufgeführt. Garan­tie­fälle können nicht über den ZID, sondern nur direkt zwischen Käufer (dem Institut) und Anbieter (der Lie­ferfirma) abgewickelt werden. Alle Garantiefälle sind daher ausschließ­lich dem Lieferanten der Hardware zu melden. Halten Sie da­zu bitte immer Rechnungs-, Serien- und Bestell­nummer bereit und weisen Sie darauf hin, dass es sich um eine BBG-Bestellung gehandelt hat! Als Reaktionszeit gilt in der Regel der nächste Werk­tag. Der ZID ist selbstverständlich gerne bereit, auch bei Pro­blemen mit Garantieabwicklung oder Liefer­prozessen unterstützend einzugreifen.

 

Kontakt

Alle Informationen zu Hardware-Angebot und -Bestellung finden Sie unter www.univie.ac.at/ZID/hardware/. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte vorzugs­weise per eMail an die Adresse fu-hardware.zid@univie.ac.at bzw. an die Fax-Nummer +43-1-4277-9 140. Darüber hinaus stehen Ihnen am ZID folgende Ansprechpartner persönlich zur Verfügung:

Bestellung & Zusatzausstattung (BBG):

  • Helmuth Hönigsperger
    T +43-1-4277-141 14, F +43-1-4277-141 19
  • Peter Karlsreiter
    T +43-1-4277-141 31

Sondergeräte (nicht über BBG verfügbar):

  • Helmuth Hönigsperger
    T +43-1-4277-141 14, F +43-1-4277-141 19

Service Desk Hardware:

  • René Deimel
    T +43-1-4277-141 12
  • Helmuth Hönigsperger
    T +43-1-4277-141 14
  • Markus Payer
    T +43-1-4277-141 29