Google-Suche auf den Uni-Webservern

von Lukas Ertl (Ausgabe 01/2, Juni 2001)

 

Wer die Homepage der Uni Wien genauer betrachtet, wird bemerken, daß dort direkt unterhalb des Universitäts-Logos ein Link namens Suche aufscheint. Die Eingabemaske, die sich dahinter verbirgt, ermöglicht es, die Webseiten der Domain univie.ac.at nach beliebigen Begriffen zu durchsuchen - und zwar mit Hilfe der bekannten Suchmaschine Google, die dieses Service für Universitäten vor einigen Monaten eingeführt hat. Im Grunde funktioniert das genau wie jede andere Google-Suche: Bei jeder Anfrage durchsucht Google seine Datenbestände nach dem gewünschten Begriff. Im Gegensatz zur "normalen" Suche werden aber nur diejenigen Treffer angezeigt, die auf einem Webserver innerhalb der Domain univie.ac.at zu finden sind (also z.B. auf WWW.UNIVIE.AC.AT, MAILBOX.UNIVIE.AC.AT oder WWW.UNET.UNIVIE.AC.AT).