Neue Standardsoftware


Neue Produkte (Stand: 29. 5. 2000)

  • Lotus Domino.Doc 2.5a für Notes/Domino (Dokumentenmanagement)
  • Lotus Notes/Domino Designer 5.0.2c für Notes/Domino (Web-Entwicklungstool)
  • Lotus SmartSuite 1.5 für OS/2 (Office-Paket)
  • MS-Tutorials (diverse neue Titel)
  • MS-Visio 2000 Standard, Technical, Prof. und Enterprise
    (Zeichenprogramm für Diagramme; Enterprise kostet öS 2.500,- pro Lizenz)
  • MS-Windows 2000 Multi Language Pack (Sprachumschaltung)

Updates (Stand: 29. 5. 2000)

  • Adobe After Effects 4.1 für Win. und Mac (bisher 4.0)
  • Endnote 4 für Win. und Mac (bisher 3.1.2)
  • Lotus Learning Space 3.01 für Notes/Domino (bisher 2.5)
  • Lotus Notes/Domino 5.0.2c (bisher 5.0)
  • Lotus SmartSuite 9.5 Millennium Edition für Win. (bisher 9.0)
  • MS-Office 2000 Proofing Tools (bisher Word 97 Proofing Tools)
  • MS-Project 2000 für Win. (bisher 98)
  • Novell NetWare 5.1 (bisher 5.0)
  • SigmaPlot 2000 6.0 für Win. (bisher 5.0)
  • VMware 2.0 für Win. und Linux (bisher 1.0 bzw. 1.1)
  • WinZip 8 (bisher 7)

Standardsoftware-Telegramm

  • Apple: Ab sofort gibt es wieder Apple-Software: MacOS 9, MS-Works für Mac und PC sowie Quicktime Pro für Mac und PC.
  • Eingangsbestätigung: Nach Einlangen Ihrer Softwarebestellung erhalten Sie nun eine Eingangsbestätigung per eMail.
  • Lotus: Alle Lotus-Produkte sind nun in Deutsch und Englisch erhältlich.
  • VMware: Auf vielfachen Wunsch wurde VMware für Linux und Windows NT/2000 angeschafft. VMware simuliert virtuelle Maschinen, d.h. Sie haben unter Linux bzw. Windows NT/2000 mehrere virtuelle Computer zur Verfügung, auf denen Sie beliebige Betriebssysteme installieren können. Weitere technische Details finden Sie unter http://www.vmware.com/.

Detaillierte Informationen zur Standardsoftware finden Sie im WWW unter www.univie.ac.at/zid-swd/.